top of page

Das ätherische Öl Cedarwood (Zeder) ist für seinen kräftigen Farbton und warmen, holzigen Duft bekannt. Für den Anwender bietet es unzählige Vorteile für die Haut. Cedarwood (Zeder) gilt als eines der am stärksten erdenden Öle und trägt dazu bei, am Ende eines langen Tages eine beruhigende Umgebung zu kreieren. Die Zeder stammt

aus kalten Klimazonen, wo sie in großen Höhen gedeiht und bis zu 30 Meter hoch wird. Bei topischer Anwendung hat Cedarwood (Zeder) klärende Eigenschaften. Außerdem wird Cedarwood (Zeder) häufig in der Massagetherapie verwendet, denn es wirkt entspannend und beruhigend auf Geist und Körper.

Cedarwood 15 ml

22,33 €Preis
  • ANWENDUNGSMÖGLICHKEITEN

    • Vor dem Training ein bis zwei Tropfen in die Brust einmassieren, um den Geist zu erden und zu fokussieren.
    • Hautunreinheiten können reduziert werden, wenn man einen Tropfen direkt auf die betroffene Stelle aufträgt.
    • Am Ende eines langen Tages verwenden, um für emotionale Ausgeglichenheit und eine entspannende Umgebung zu sorgen.

    ANWENDUNGSHINWEISE
    Zur Massage 5 Tropfen mit 10 ml Trägeröl mischen. Als Badezusatz 5 Tropfen mit 5 ml Trägeröl mischen. Als Duftstoff 1 Tropfen mit 10 Tropfen Trägeröl mischen. Nur zur Anwendung auf der Haut.

    HINWEISE ZUR SICHEREN ANWENDUNG
    Hautreizungen sind möglich. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Konsultieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie schwanger sind oder sich in Behandlung befinden. Augen, Innenohren und empfindliche Stellen aussparen.

    HAUPTNUTZEN FÜR DAS WOHLBEFINDEN

    • Die reinigenden Eigenschaften von Cedarwood (Zeder) können außerdem helfen, das Erscheinungsbild von Hautunreinheiten zu verbessern.
    • Wurde von den antiken Zivilisationen jahrhundertelang wegen seiner unzähligen kosmetischen Anwendungen genutzt.
bottom of page